Montag, 10. März 2014

Turnschuhpuschen

Hallo ihr Lieben,

ich hatte mir und meinen Kindern ja vor einiger Zeit den Lederpuschenschnitt von Klimperklein gekauft. Für mein Patenkind habe ich ja auch diese Lederpuschen genäht. Und nun waren Oscar die Puschen in Größe 22 einfach zu klein geworden. Da habe ich dann einfach Neue genäht. Das geht wirklich ganz einfach. 

Und damit sie nicht so langweilig aussehen, habe ich einfach mehrere Farben genommen. So sehen sie nun aus:




Die Turnschuhlasche ist richtig türkis, auf den Bildern sehen sie ja eher hellblau aus. Das Leder habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen. Es ist ganz wunderbar weich.

Und auf jeden Fall müssen auch noch ein weiteres Paar zum Sommer genäht werden. Da habe ich auch schon eine Idee. Aber erstmal gucken, was es hier und hier so gibt. Und wer sagt eigentlich, dass beide Schuhe gleich aussehen müssen?

Liebste Grüße meine lieben Kreativlinge, 

Jessie

Kommentare:

  1. Liebe Jessie,
    die Puschen sehen Klasse aus, mir gefällt die Farbkombi sehr.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die sind richtig schön geworden...die Farben sind auch toll gewählt!

    (◔‿◔) Liebe Grüße Klaudia (◔‿◔)

    AntwortenLöschen