Montag, 5. Mai 2014

Ein Täschchen

Mein Mann hat sich einen Ebook Reader zugelegt. Eine Tasche war nicht dabei. Es sollte nur eine Tasche sein, nicht sowas zum Aufklappen. Ich hatte sowas mal fürs iPad genäht, das ist schon sehr lange her und meine Nähkenntnisse und Fertigkeiten ließen noch sehr zu wünschen übrig.

Er wollte nur schwarz-weiß. Und es sollte nicht so perferkt gerade werden. Frei nach dem Motto: Ein bisschen schief, hat Gott lieb. Und eine Stickerei sollte auch dabei sein. Die hat er mir als *.jpg dagelassen und ich habe diese dann in eine Stickdatei umgewandelt. Das geht mit Sewart. Aber so ganz ohne Erfahrung und Können sieht sie auch nicht allzu berauschend aus.

Lange Rede, kurzer Sinn. Hier erstmal die Stickdatei:

Geschlossen wird die Tasche mit einem Knopf, dazu habe ich in die Lasche ein Knopfloch genäht.

Hier die Tasche mit dem Ebook Reader, der dasgleiche Bild zeigt.
Ich persönlich hätte lieber eine Tasche zum Aufklappen genäht, weil dann das Gerät immer in der Tasche bleiben kann und man es nicht rausnehmen muss. Aber es war ja so gewünscht, und dann mache ich das auch so.

Es war gar nicht so einfach das alles einigermaßen schief zu nähen. Damals war es gar nicht so einfach, dass meine Näharbeiten einigermaßen gerade wurden. 

Nun aber erstmal bei Meertje gucken, was da alles gewerkelt wurde.

Kommentare:

  1. Liebe Jessie,
    große Klasse, die Hülle und natürlich auch die Stickie.
    Ganz ehrlich, ich hab mich noch nicht gertaut,
    eine .jpg Datei in eine Stickdatei umzuwandeln.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. So eine Stickmschine möchte ich auch mal irgendwann haben - so tolle Sachen kann man damit machen!
    Die Applis auf den Puschen sind ürbigens aus Vinyl und kleben selbständig. Bei Leder klappt das super, bei Stoffen die man waschen möchte hab ich es noch nciht ausprobiert. LG und willkommen als neue Leserin :)

    AntwortenLöschen
  3. hii du liebe! mööönsch bist du kreativ, das gefällt mir! vielen dank für deinen lieben besuch bei mir!
    gglG

    AntwortenLöschen