Mittwoch, 14. Januar 2015

Trotzkopf ...

Ich habe einen Trotzkopf genäht, und zwar in Größe 122 für meinen Großen. Dazu habe ich das Schnittmuster vergrößert, da es ja bis Größe 110 verfügbar ist.

Er wünschte sich ein passendes Oberteil zu seiner Flanellschlafhose. Also Stoffe aussuchen und losnähen.

Hier ein Tragefoto...

und hier ein Liegefoto
Leider hat sich der Jersey beim Absteppen etwas gewellt. Nächstes Mal benutze ich den Obertransportfuß. Ich finde das Shirt gar nicht schlecht. Mal sehen, ob davon noch mehr verlangt werden.

Es wird hier und hier verlinkt.

Kommentare:

  1. Liebe Jessica, mit dem Oberstofftransport habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Ich nähe nichts ohne.
    Das Shirt ist süss!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessie,
    das Oberteil ist toll geworden. Ans Kleidung nähen will ich mich so langsam auch mal heran wagen. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem blog. Dann werde ich jetzt mal bei dir stöbern gehen. :)
    Viele Grüße
    Mellie

    AntwortenLöschen